Für Donnerstag, den 7.Juli, ruft das Bündnis gegen Rechts im Kreis Herford alle antirassistischen, antineoliberalen und feministischen HerforderInnen dazu auf, sich an der Kundgebung gegen den AfD-Delegiertenparteitag in der Gaststätte „Zur Nachtigall“, in der Eimterstraße 170 in Herford, zu beteiligen. Am 7.Juli trifft sich „Zur Nachtigall“, die lokale Elite des Kreisverbandes „Alternative für Deutschland“, um […]
13580445_10154367619558754_4349107024643503449_o
Am 2. Juli war der Kreisparteitag der SPD Herford . Wir Jusos waren mit einigen Delegierten dabei. Stefan Schwartze wurde mit großer Mehrheit zum Kreisvorsitzenden wiedergewählt und auch die JUSOS sind zahlreich im Kreisvorstand vertreten. Mit Benny Werner, Erdal Ekinci und Jan-Philipp Schnier stellen wir drei der zwölf Beisitzer*innen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!
Am 11. Juni fand in Detmold die Regionalkonferenz der Jusos OWL statt. Der Leitantrag umfasste ein 18 seitiges Integrationskonzept. Und auch der Kreisverband (Jusos im Kreis Herford) ist mit Anträgen zur Antifa-Arbeit und zum Flüchtlingsabkommen mit der Türkei dabei gewesen. Diese wurden angenommen. #ZukunftStattGrenzen
Klares Bekenntnis zu mehr Buergernaehe-a08ee65f
SPD stellt ihr Wahlprogramm vor: Das ABC für Herford – attraktiv, bürgernah, chancenreich von barbara glosemeyer Herford. A wie attraktiv, B wie bürgernah und C wie chancenreich – so buchstabiert die SPD die Zukunft der Stadt bis 2020. Auf acht Din-A4-Seiten präsentierte Bürgermeisterkandidat Tim Kähler gemeinsam mit den Spitzenkandidaten für den Stadtrat das Wahlprogramm der […]
JHV-Jusos-Herford-Beitratsbild
SPD-Kandidat stellt sich bei jungen Mitgliedern vor Der erfahrene Politiker trifft auf die „Jungen Wilden.“ SPD-Bürgermeister Kandidat Tim Kähler stattet den Herforder Jusos bei ihren Vorstandswahlen einen Besuch ab. Dabei stellte Kähler den Jungsozialisten seine Ziele und Visionen für Herford vor und machte deutlich, dass er sich auch um die jungen Bürger der Stadt kümmern […]