Michael Groschek: Wahl Röttgens ist Misstrauensvotum gegen Rüttgers-Clan

Zum Ergebnis der Mitgliederbefragung der CDU-NRW erklärt Michael Groschek, Generalsekretär der NRWSPD:

„Das Ergebnis der heutigen Abstimmung zeigt: Selbst ein durch den faulen Atomkompromiss angeschlagener Bundesumweltminister ist den CDU-Mitgliedern lieber, als ein Zögling von Jürgen Rüttgers. Mit ihrem Votum für Norbert Röttgen hat sich die CDU-Basis vor allem gegen das System Rüttgers entschieden – nicht nur gegen Armin Laschet, sondern auch gegen Andreas Krautscheid und gegen Karl-Josef Laumann.

Kommentar schreiben