SPD-Fraktion schlägt Andreas Rödel als stellvertretenden Bürgermeister vor und wählt neuen Vorstand

SPD-Fraktion schlägt Andreas Rödel als stellvertretenden Bürgermeister vor und wählt neuen Vorstand

Die SPD-Fraktion wird Andreas Rödel in der konstituierenden Ratsitzung am kommenden Freitag für das Amt des 2. stellvertretenden Bürgermeisters vorschlagen. So lautet ein einstimmig gefasster Beschluss aus der gestrigen Fraktionssitzung.

Darüber hinaus hat die SPD-Fraktion einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzende bleibt Christa Jahnke-Horstmann. Zu ihren Stellvertretern wurden Roland Kentsch und Hans-Jürgen Rühl bestimmt. Außerdem gehören dem neuen Fraktionsvorstand Horst Heining (Kassierer), das neue Ratsmitglied Uwe Pradel (Schriftführer) und Ruth Fricke (Beisitzerin) an.