Juso-AG Herford

Jusos – Die Jungsozialisten in der SPD

Wer die Werte Solidarität, Freiheit und Gerechtigkeit durchsetzen will, hat bei den Jusos ein zu Hause. Wir sind eine der größten und traditionsreichsten politischen Jugendorganisationen Europas. Bei den Jusos engagieren sich junge Menschen zwischen 14 und 35, die für Bildungschancen, soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit eintreten. Die Jusos setzen sich für die konkreten Interessen junger Menschen ein und verbinden dieses Engagement gleichzeitig mit der Überzeugung, dass ein anderes Leben, Arbeiten und Wirtschaften möglich ist.

Wir Jusos sind die Jugendorganisation der SPD. Als Teil der SPD engagieren wir uns für unsere politischen Vorstellungen und wollen die SPD nach unseren Maßstäben gestalten.

Wir sind aber mehr als das: Als politischer Jugendverband sind wir Teil der jungen Generation und kämpfen für politische Mehrheiten. In Wahlkämpfen und in unserer täglichen politischen Arbeit streiten wir für fortschrittliche Reformen und gegen Marktradikale und Konservative.

Wir Jusos diskutieren Zukunftsentwürfe für Wirtschaft und Gesellschaft. Gleichzeitig werben wir in konkreten Aktionen für unsere politischen Inhalte. Von der Podiumsdiskussion über den Zukunftsworkshop bis hin zur Demo reicht unser politischer Einsatz.

Juso-AG Herford

Die Juso-AG Herford besteht seit Februar 2008 und setzt sich aus politisch interessierten Jugendlichen zusammen, die Spaß haben sich am kommunalpolitischen Geschehen zu beteiligen. Wir sind vertreten im Stadtverband und Ratsfraktion der SPD-Herford. Außerdem hat unser ehemaliger Vorsitzender, Julian Frohloff, bei der Kommunalwahl am 30.08.09 ein Mandat für den Herforder Stadtrat gewonnen.

Wer Interesse hat bei uns mitzuwirken, kann zu unseren zweiwöchig stattfindenden Teffen kommen. Wir treffen und jeden zweiten Freitag um 19:30 Uhr im Juso-Keller im Parteibüro an der Mindener Str. 5 in Herford. Weitere Infos findest du hier.

Wir freuen uns, wenn du uns mal besuchst.


Größere Kartenansicht

Der Vorstand: