Tag Archiv: "Antifa"

Herforder Jusos erstatten Anzeige gegen Unbekannt Herford. Die Plakate der rechtsgerichteten Bürgerbewegung „ProNRW“ waren den Herforder Jungsozialisten/innen in der SPD schon immer ein Dorn im Auge. „Diese Partei versucht, rechtes Gedankengut im bürgerlich-konservativen Anstrich für größere Bevölkerungsgruppen wählbar zu machen!“, kritisiert Pascal Kuhfus, Vorsitzender der SPD-Jugendorganisation. Dabei seien zahlreiche Kandidaten klar dem rechten Spektrum zuzuordnen […]
Die Juso-AG Herford unterstützt den Aufruf gegen die Demonstration von Neonazis am Heiligabend, 24. Dezember in Bielefeld. Hier der Aufruf des Aktionsbündnis „Bielefeld stellt sich quer!“: Am 24. Dezember 2011 soll in unserer Stadt ein Nazi-Aufmarsch stattfinden. Nachdem der letzte Versuch im August aufgrund des entschiedenen Widerstands hunderter BielefelderInnen grandios gescheitert ist, hat der einschlägig […]
Anlässlich der Aktuellen Stunde zu rechtsextremem Terror heute im Landtag NRW erklärt Veith Lemmen, Landesvorsitzender der NRW Jusos: „Wir sind erschüttert über die Ergebnisse der Ermittlungen um die rechtsextreme Mordserie an Migrantinnen und Migranten unter anderem in Dortmund und Köln. Es ist erschreckend wie lange der sogenannte „Nationalsozialistische Untergrund“ (NSU) in ganz Deutschland systematisch und […]
Nach den erfolgreichen Protesten gegen den Nazi-Aufmarsch am 13. Februar in Dresden erklärt Christoph Dolle, Landesvorsitzender der NRW Jusos: „Die Blockaden gegen den Nazi-Aufmarsch in Dresden waren erfolgreich. Die Nazis konnten nicht marschieren, weil sich ihnen tausende Menschen in den Weg gestellt haben. Das ist ein großer politischer Erfolg für Dresden und den Kampf gegen […]